Tennisspiel im Freien ab 08.03.2021 unter Bedingungen

Unter den folgenden Bedingungen ist das Tennisspielen im Freien ab 08.03.2021 grundsätzlich wieder erlaubt (entscheidend ist der regionale Inzidenzwert (Landkreis)):

7-Tage-Inzidenz unter 50:

  • Tennis Einzel (-training) im Außenbereich
  • Doppel und Gruppentraining (max 10 Personen) im Außenbereich

7-Tage-Inzidenz 50-100:

  • Tennis Einzel (-training) im Außenbereich
  • Doppel mit Spieler/inne/n aus maximal zwei Haushalten im Außenbereich
  • Gruppentraining mit max. zwei Haushalten bis zu 5 Personen (+ Trainer, sofern er nicht am Sportgeschehen teilnimmt) im Außenbereich
  • Gruppentraining mit Kindern bis 14 Jahren (bis max. 20 Personen) im Außenbereich

Übersteigt die 7-Tages-Inzidenz den Wert von 100, ist die Anlage wieder zu schließen.